header
Sie sind:      Startseite     Aktuelles     Highlights 2010     Potential Werkstoff - von Kosten zu Nutzen
 

Highlights

Vortragsreiche: Potential Werkstoff - Von Kosten zu Nutzen

Im Rahmen einer Vortragsreihe informierte BIS Chemserv am30. Juni 2010 im WIFI Linz zum Thema "Potential Werkstoff". Folgende Vorträge wurden im Rahmen dieser Veranstaltung gehalten:

  • Lieferqualitäten im Zeitalter der Globalisierung
    Harald Brodmann, BIS Chemserv
  • Werkstoff - ungenutztes Potential?
    Adolf Schöttner, BIS Chemserv
  • Korrosion unter Isolationen
    Johann G. Leonhartsberger, BIS Chemserv
  • Schadensanalyse: Kosten oder Nutzen?
    Melanie Fischer, BIS Chemserv
  • Zustandsüberwachung von Bauteilen mittels On-Stream Technik (Schattenaufnahmen)
    Wolfgang Szczepanski, BIMAT Materialprüfungsgesellschaft
  • Möglichkeiten der Wirbelstromprüfung
    Oskar Gutenbrunner, Voestalpine Stahl
  • IR-Thermografie und Schwingungsdiagnose in der Instandhaltung
    Andreas Überwimmer, BIS Chemserv


Anschließender Spezialvortrag aus dem Bereich Astronomie:

  • Woher kommt das Eisen? - Vom Leben und Vergehen der Sterne
    Erich Meyer, BIS Chemserv


Wir danken den Referenten für die hervorragenden Vorträge und unseren Besuchern für das große Interesse!